Sonntag, 6. Januar 2008

StudiVZ-AGBs

Wir haben alle den neuen AGBs zugestimmt, um weiterhin im StudiVZ bleiben zu können.
In den AGBs steht geschrieben, dass wir ab 2008 von StudiVZ Werbenachrichten bekommen. In den AGBs steht jedoch auch, man könnte dies verhindern, indem man bestimmte Einstellungen bzgl. Datenschutz ändert. Diese Funktion ist ein wenig versteckt, darum hier kurz die Erklärung, wie man dies ändern kann:
Ganz unten (unterhalb der Pinnwand) ist die Navigationsleiste AGB, Presse etc.  dort klickt ihr auf Datenschutz. Es erscheinen Links zur Datenschutz-Erklärung und Datenschutz-Information.
Hier klickt ihr auf Datenschutz-Erklärung. Sobald sich die Datenschutz-Erklärung geöffnet hat scrollt ihr nach ganz unten und klickt auf den Link "Einstellungen zur Verwendung meiner Daten". Hier entfernt ihr alle Häkchen und speichert die Änderungen.


Leitet die Nachricht am besten an alle eure Freunde weiter. Denn mit Werbung will bestimmt keiner von uns belästigt werden.

Kommentar veröffentlichen